Tolle Leistungen unserer AthletInnen im Bodenseestadion
13.05.21
Neunmal standen unsere ULC-AthletInnen auf dem virtuellen Siegertreppchen, sechsmal davon ganz oben.
Über „super Leistungen beim Meeting ’Sprint Am See’ in Bregenz“, freut sich Anita Rösch über das Abschneiden der vier StarterInnen aus ihrer Trainingsgruppe.&nbs...

Landesmeistertitel für Jakob Albrecht – zahlreiche Medaillen für unseren Nachwuchs
02.05.21
Bei den Vorarlberger Leichtathletik-Meisterschaften „Teil 3“ am 01./02. Mai 2021 in Götzis erreichten die ULC-AthletInnen sehr gute Platzierungen. Neben VLV Meistertitel und -Medaillen gab es für Jakob Albrecht einen Landesmeistertitel der Männer über die 400m-Distanz.
Insgesamt gewannen unsere Aktiven 8 mal Edelmetall, davon 2 Gold-, 4 Silber- und 2 Bronzemedaillen. Goldmedaillen gewannen Jakob ALBRECHT über 400 Meter der Männer und die 4x100m-Staffel...

Vorarlberger Leichtathletin des Jahres 2020
29.01.21
Im Rahmen des Online-Landestages des Vorarlberger Leichtathletik-Verbandes, wurden die Vorarlberger LeichtathletInnen des Jahres 2020 gekürt.
Die ehrenvolle Auszeichnung ging mit Isabel Posch an eine Athletin der Trainingsgruppe Anita Rösch. Nachdem 2019 der Titel "Nachwuchs Leichtathlet" mit Jonas Fuchs bereits an das Team u...

Rang 8 für Martin Braun beim „Kilometerfresser“-Cup 2020
31.12.20
Aufgrund der Corona-Beschränkungen wurde im Frühjahr 2020 die virtuelle Laufplattform www.oelvrunning.at ins Leben gerufen und erfreut sich seitdem steigender Beliebtheit. Die Plattform bot zahlreichen LäuferInnen Österreichs eine ideale und abwechslungsreiche Ergänzung zu ihrem täglichen Training.
Beim Kilometerfresser-Cup 2020 stand das Sammeln möglichst vieler gelaufener Kilometer im Fokus. In der Endabrechnung belegte unser Nachwuchstrainer Martin Braun mit 35 Läufen und 385,11 k...

Weihnachtsgruß von Obmann
24.12.20
Unser Obmann Max Wührer hat uns einen Weihnachts- und Neujahrsgruß übermittelt.
Hier öffnen >>> ...

Simone Bereiter-Winsauer beendet Saison auf Platz fünf der Masters-Weltrangliste
16.12.20
Die Leichtathletik-Saison 2020 war coronabedingt gekennzeichnet von zahlreichen Veranstaltungsabsagen. Dennoch ist es unserer Masters-Athletin Simone Bereiter-Winsauer bei den wenigen Startmöglichkeiten gelungen, auch 2020 wieder Spitzenleistungen zu erzielen. Ihre herausragendste Leistung war der Österreichische W45-Rekord über 200 Meter in 27,28 Sekunden, aufgestellt am 18. Juli in Bregenz. Mit dieser Leistung belegt Simone aktuell Rang 5 der Weltrangliste W45.
Auch ihre Ausbeute an ÖLV-Meisterschaftsmedaillen kann sich sehen lassen. Bei vier Starts bei den ÖLV-Masters gewann sie dreimal Gold (100m, 200m, Weitsprung) und einmal Silber (800m). Hera...

Dreimal Gold für Simone Bereiter-Winsauer bei den ÖLV Masters
20.09.20
Bei spätersommerlichen Wetter und hervorragend organisiert fanden auf der Union Sportanlage in St.Pölten die österreichischen Meisterschaften der Masters statt. Simone Bereiter-Winsauer startete in der Klasse W45 und gewann Gold über 100m, 200m und im Weitsprung, Silber holte sie bei ihrem ersten 800 Meter-Lauf.
Egebnisse Simone Bereiter-Winsauer: 1. Rang über 100 Meter in 13,40s 1. Rang über 200 Meter in 27,60s 2. Rang über 800 Meter in 2:46,32min 1. Rang im Weitsprung mit 4,62m   ...

weitere Berichte >>>