17 IBL-Medaillen für den ULC-Nachwuchs

15.09.2018, mit Fotogalerie

Bei den Int. Bodensee-Leichtathletik (IBL)-Nachwuchsmeisterschaften, die auch dieses Jahr wieder im Manzenbergstadion in Tettnang/D ausgetragen wurden, konnten unsere NachwuchsathletInnen tolle Erfolge erzielen und unter Beweis stellen, dass sie Ende der Freiluftsaison 2018 noch top in Form sind.

17 IBL-Medaillen für den ULC-Nachwuchs

Die Athletinnen und Athleten des ULC konnten 6x Gold (IBL Meister/in), 6x Silber und 5x Bronze mit ins Ländle nehmen! Zu den insgesamt 16 Einzel- und einer Staffelmedaille(n) kamen noch 9 Top-ten-Platzierungen hinzu.

IBL-Gold und somit IBL-Meistertitel gewannen Jonas Fuchs (80Hü), Amelie Denifl (80Hü), Vivienne Spechtenhauser (60Hü und Weit), Michael Gantner (800m) und Matthias Braun (Ball).
Silbermedaillen und IBL-Vizemeistertitel holten: Magdalena Gantner (800m und Weit), Amelie Denifl (Weit), Vivienne Spechtenhauser (75m), Michael Gantner (60Hü) und die 4x100m-Staffel der wU16-KLasse in der Besetzung Ximenia Peralta, Magdalena Gantner, Amelie Denifl und Vivienne Spechtenhauser.
Bronze und einen weiteren Ehrenplatz am Siegespodest erkämpften sich: Jonas Fuchs (Weit), Magdalena Gantner (80Hü), Amelie Denifl (Hoch), Michael Gantner (75m) und Matthias Braun (Kugel).

Drei AthletInnen konnten persönliche Bestleistungen erzielen: Anna Bereiter-Winsauer (75m), Flora Denifl (75m) und Matthias Braun (Ball). 

Ergebnisse der ULC-AthletInnen:
Magdalena Gantner (2003) - Klasse W15:
Weit, 4,90m (2.Platz), 80 HÜ, 13,61s (3.Platz), 800m, 2:39,35min (2.Platz)
Ximenia Peralta (2004) - Klasse W14:
Weit, 4,14m (9.Platz), 100m, 15,17s (11.Platz)
Amelie Denifl (2004) - Klasse W14:
Weit, 4,95m (2.Platz), 80 HÜ, 12,61s (1.Platz), Hoch 1,45m (3.Platz)
Vivienne Spechtenhauser (2005) - Klasse W13:
Weit, 4,97m (1.Platz), 60 HÜ, 10,21s (1.Platz), 75m, 10,69s (2.Platz) Vorlauf in 10,47s
Samantha Österle (2006) - Klasse W12:
Weit, 3,88m  (18.Platz), 800m, 2:59,26min (4.Platz)
Anna Bereiter-Winsauer (2006) - Klasse W12:
Weit, 4,11m (9.Platz), 75m, 11,32s (10. Platz / B-Finale: 3.Platz) Vorlauf in 11,27s (p.B.)
Annika Oberhauser (2006) - Klasse W12:
60 HÜ, 11,85s (4.Platz)
Flora Denifl (2008) - Klasse W12:
75m, 11,70s (p.B.) (17.Platz), 2 Jahre jünger!!
Jonas Fuchs (2004) - Klasse M14:
Weit, 5,19m (3.Platz), 80 HÜ, 11,67s (1.Platz) 100m disq. (2.Fehlstart…)
Michael Gantner (2006) - Klasse M12:
Weit, 4,28m (6.Platz), 75m, 10,74s (3.Platz), 60 HÜ, 11,19s (2.Platz), 800m, 2:33,56min (1.Platz)
Matthias Braun (2006) - Klasse M12:
Weit, 4,10m (7.Platz), Hoch, 1,30m (5.Platz), Kugel, 7,48m (3.Platz), Ball, 47,50m (p.B.)  (1.Platz)
4x 75m Staffel - Klasse wU14:
Anna, Annika, Flora, Samantha, 43,96sec. (6.Platz)
4x 100m Staffel - Klasse wU16:
Ximenia, Magdalena, Amelie, Vivienne, 53,42sec (2.Platz)

IBL-Meister 2018: