ULC-AthletInnen beenden Freiluftsaison 2018

19.09.2018, mit Fotogalerie

Nach dem erfolgreichen Abschneiden unserer NachwuchsathletInnen bei den IBL-Meisterschaften in Tettnang gab es noch zwei Einsätze: Die diesjährige Freiluftsaison endete mit den VLV-Langstaffel-Meisterschaften in Lustenau und dem ArgeAlp-Länderkampf, der diesmal in Bregenz ausgetragen wurde.

ULC-AthletInnen beenden Freiluftsaison 2018
VLV-Bronze für Matthias, Michael und Julian über 3x100m U14

VLV Langstaffel-Meisterschaften in Lustenau, 19.09.2018:

Klasse mU14:
3. Rang und VLV-Bronze für die 3x1000m Staffel mit Julian Bernhard, Mathias Braun und Michael Gantner. Zeit: 11:22,46min.

Klasse wU14:
5. Rang in der 3x800m Staffel mit Samantha Österle, Annika Oberhauser und Anna Bereiter-Winsauer: Zeit: 8:59,15min.

++++++++++++++++

ArgeAlp-Länderkampf in Bregenz, 15./16.09.2018:

Frauen:
4. Rang durch Sarah Schelling. Im Kugelstoßen wurde sie mit einer Weite von 11,67m beste VLV-Werferin.

Männer:
Bester VLV-Athlet wurde Michael Albrecht sowohl über 400m mit Rang 4 in 50,60sec als auch über 200m mit Rang 7 in 22,78sec. Gemeinsam mit Bruder Jakob Albrecht erreichte er mit der VLV-Auswahlstaffel über 4x400m Rang 5.