Matthias Braun mit persönlicher Bestweite auf Rang Fünf bei den ÖLV-U16

12.09.2020

Bei den ÖLV-U16-Meisterschaften im BSFZ Südstadt waren vier ULC-Nachwuchsathlet/Innen am Start. Matthias Braun, Vincent Malt und Michael Gantner erzielten persönliche Bestleistungen, wobei Matthias im Kugelstoßen mit 12,18 Metern auf dem sehr guten fünften Rang landete.

Matthias Braun mit persönlicher Bestweite auf Rang Fünf bei den ÖLV-U16

Sehr gut auch Vincent Malt, über 300 Meter erzielte er mit 40,05 Sekunden ebenfalls persönliche Bestleistung und wurde Achter. Michael Gantner holte sich seine persönliche Bestmarke über 300 Meter Hürden in 46,00 Sekunden, damit wurde er Elfter. Mit seinen 3:13,74 Minuten über 1.000 Meter kam er auf Rang 18. Auch Vivienne Spechtenhauser lief es in der Südstadt nicht nach Wunsch. Über 300 Meter Hürden wurde sie in 52,92 Sekunden Vierzehnte.